Montag, 13. Februar 2012

Einladungskarten/Schachteln

Ich wollte mal was anderes machen als immer die normalen Einladungskarten und da kam mir die Idee mit den Schächtelchen.


Erst wollte ich sie ja anders gestalten, aber wenn man so dabei ist, fallen einem meist ja immer wieder andere Varianten ein.


Ich hab hier für ganz normale große Kaminstreichholschachteln genommen.

Den Stoff passend zugeschnitten, an den Seiten umgenäht und das Stickbild draufgenäht.

Dann den Stoff einfach mit etwas Textilkleber aufgeklebt.

Innen sind sie mit unifarbenden Geschenkpapier ausgelegt und mit Süßigkeiten, einem Button, Luftballon, Konfetti und Einladungskärtchen gefüllt.


Für die Kärtchen habe ich mir ein kostenloses Printable ausgedruckt, etwas verkleinert und nochmal auf Pappe aufgenäht, damit es nicht zu lappig ist.


Wer von Euch nun keine Stickmaschine hat, kann die Schachteln auch mit Stoff bekleben und sich Buchstaben aus Moosgummi schneiden oder Pappkarton und bunt bemalen.
Verziert mit Häckelkblümen, Strasssteinen, Stoffblümchen oder kleinen Printables sehen sie auch super toll aus. Na Euch fällt da bestimmt was tolles zu ein.

Kommentare:

  1. Das ist ja mal eine geniale Idee - einfach spitze.
    die werden Augen machen :-o
    LG Bärbel

    AntwortenLöschen
  2. eine suuuupeeer Idee und sieht einfach toll aus!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  3. ...das ist wieder so eine bezaubernde Idee ...wunderschön ... Persöhnlich .... einmalig ♥

    glg Marion

    AntwortenLöschen
  4. über die einladung hätte selbst ich mich auch gefreut :o)!
    gaaaaaanz tolle idee...mag ich...
    herzliche grüsse von *kimi*

    AntwortenLöschen
  5. cool, das werden sich die Kinds sicher sehr gefreut haben!!! Einfach super die Idee!!!

    Lieben Gruß Claudi

    AntwortenLöschen