Montag, 26. November 2012

" Ravi " der kleine Weihnachtsrabe


Na, einige von Euch haben Ihn vielleicht schon gestern auf der Adventskalenderankündigung für Buntlotte entdeckt, unseren, kleinen , verpeilten Weihnachtsraben.



Einmal verheddert in der Lichterkette, dann weiß er nicht welchen Schuh er anziehen soll
und einmal eingemummelt gegen die Kälte.






Hier hat er sich ein Plätzchen auf der Zipfelmütze gesucht, aber auch als Anhänger z. b. mit Reflektostoff, jetzt zur dunklen Jahreszeit, macht er eine gute Figur.


Und schaut was die liebe Julia hier noch für eine fantastische Idee hatte....



... falls an Weihnachten die Lichterkette oder

 die Kerzen mal ausgehen sollten:

Der kleine Rabe hat seine Glühbirnen mit

fluoreszierendem Garn gefüllt. Tagsüber lädt


er sie am Licht schön auf. So leuchten sie im

 Dunkeln ganz zart grünlich und geben dem

Christbaum als Anhänger oder im Kinderzimmer

 z.B. am Kinderbettchen einen zauberhaften

 Effekt.





Hier hat er sich auf ein paar Servietten niedergelassen. Das hebt doch die Adventsstimmung beim Kaffetrinken und selbstgebackenen Plätzchen essen.







Die Datei gibt es wie immer in zwei Formaten





Und ich möchte mich auch nochmal recht herzliche bei unseren Probestickerinen bedanken für ihre schönen Werke.
Ihr seit die Besten.

Ute
Sonja
Claudia

und natürlich auch die liebe Sandra
will ich nicht vergessen, für das tolle Digitalisieren und die ganze Arbeit die sie macht. Ja meine Liebe, ich muss Dich doch mal, hier , öffentlich, ganz dolle loben.









Kommentare:

  1. Der ist echt süß geworden!!!
    ganz liebe Grüße
    scharly

    AntwortenLöschen
  2. Ganz tolle Werke von den Probestickerinnen!

    Der Rabe ist sehr niedlich

    AntwortenLöschen
  3. Huiiiii - ist der süß frech :-)
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
  4. Ganz, ganz toll!!!!! Ich sehne meine Sticki so herbei.....seufz.......
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  5. sehr süß der Weihnachtsrabe und nette Idee....Daumen hoch...und weihnachtliche grüße sozusagen
    Bella

    AntwortenLöschen
  6. Ganz schön und niedlich der Weihnachtsrabe, ob es ihn auch zu Ostern gibt?!
    LG Tanja
    http://tamilu-mitliebegenaeht.blogspot.de/

    AntwortenLöschen