Sonntag, 11. August 2013

LONDON, OXFORD, WINDSOR

Wie versprochen möchte ich Euch heute noch ein paar Bilder von meinem London Urlaub zeigen.

Dabei waren auch Ausflüge nach Oxford, Eton,Greenvillage und Windsor.

Da ich hier hunderte von Fotos habe und immer noch nicht ganz durch bin , kommen sie mal so wie ich sie bearbeitet habe.

Ich Starte mit Der Königlichen Eisenbahnstation in Windsor, die eigens für die Queen zu Ihrem Schloß gebaut wurde.


Hier haben wir diesen coolen Candyshop endeckt und direkt gleich mal ein bissel zugeschlagen.



Wenn man nur wüsste wie das alles schmeckt, aber wir duften, sogar vorab probieren.







Hier seht Ihr die Wachablösung vom Schloß Windsor mit Ihren Hauben. Schön kuschelig warm  hatten es die Herren bei 32 Grad im Schatten.



Viele Gebäude in London sind ja sehr alt , aber es gibt auch eine moderne Seite. Die Docklands. Es ist wirklich faszinierend wenn man die alten und neuen Bauten gemischt neben einander sieht.



Ja und die Towerbridge darf natürlich auch nicht fehlen. Dazu zeig ich Euch nächstes mal aber noch ein paar schönere Bilder vom Schiff aus gemacht.




Westminster Abbey
Als wir ankamen war grad ein Marathon Lauf, mit anschließendem Farbfest. Danach war alles pink.



Ja und wer kennt ihn nicht???





London is watching you.
überall zwischendurch findet man diese Kameras.


Hier waren wir in Eton. Ein College neben dem nächsten . Unten seht Ihr die Hauptstraße , die nach Schloß Windsor hinüber führt.





Und ein bissel Kitch darf auch nicht fehlen.


Ich hoffe Euch haben die Bilder Spaß gemacht.
Wenn ich mich weiter durchgekämpft habe , zeige ich Euch noch ein bisschen mehr.

London ist wirklich eine Reise wert und am liebsten würde ich gleich morgen wieder hinfahren. So viel zusehen, so anders wie bei uns. Und London ist auch eine Stadt der kurzen Wege,ruck zuck kommt man von einem Ort zu anderen.

I LOVE It


Kommentare:

  1. Hallo Silke,

    wir waren auch fast zur gleichen Zeit in London und waren auch begeistert. Besonders der Markt gefiel uns und wir haben auch zugeschlagen. Wir hatten unser Hotel in den Docklands. Oxford haben wir leider nicht gesehen, aber dafür Brighton. Wir waren mit dem Bus da und hatten nur drei Tage.

    Liebe Grüße Elisa (Workshop Allersee)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Lilalotta,
    vielen Dank für die Fotos. Wir wollen auch mal nach London, Du hast mir jetzt erste Eindrücke davon gegeben.
    Übrigens, Deinen Blognamen finde ich sehr witzig - super!
    Viele Grüße,
    Ani

    AntwortenLöschen