Dienstag, 30. April 2013

Kunstarbeit 7.Klasse

Die Aufgabe lautete ein Brettspiel zu bauen und eine Spielanleitung zu erstellen.

Die Kinder durften die Kunstsachen auch mit nach Hause nehmen und dort weiter dran arbeiten.

"Schönen Dank" Frau Lehrerin.

Mein Wohnzimmer glich 2 Tage lang einem Werkraum der Schule.

Die Hunde tragen heute noch Schnipsel, Flusen und Kleber in ihrem Fell mit rum und ich habe 2 Staubsaugerbeutel verbraucht.

Aber was macht man nicht alles mit für die Kids.




Hier erstmal zwei Bilder vom Chaotisch, den Fußboden erspare ich Euch lieber.




Hier stecken 15 Stunden Heimarbeit drin.
Und die Mädels haben sich super Mühe gegeben.




Die Aufbauten können zum Teil eingeklappt werden oder aber vom Brett genommen werden.


Andere haben sie mit Klett versehen, so das sie auch abnehmbar sind , aber nicht verrutschen beim spielen.




Und hier seht Ihr nun das fertige Spiel.
Als Spielfiguren wurden Steine bemalt.


Dann gibt es noch Spielkarten dazu und Ereignisfelder mit Aufgaben.



Jetzt bin ich ja mal gespannt was es hierfür eine Kunstnote gibt.


Kommentare:

  1. Also wenn das mal keine 1 wird, würde ich ihr die WZ reinigung in rechnung stellen :P !!

    Super super geil geworden, aber war ja klar bei der Chreativen Mama :)
    Lob die Mädels, es ist wirklich der böööörrrnnnnneeeeerrrr :)

    Knuddels

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ganz klar Note 1! Man sieht, wie viel Arbeit in dem Projekt steckt! Super!

    AntwortenLöschen
  3. Wow! das sieht nach einem tollen Spiel aus! von mir gibts schon mal eine 1+!!!!

    Lg, chrissi

    AntwortenLöschen
  4. Na, wenn das nicht ne 1 mit *Sternchen ist. Super!!!

    LG Silvia

    AntwortenLöschen
  5. Boah, das ist der Hammer!
    Die Schweinerei hat sich absolut gelohnt!

    Schlag ihnen doch vor, damit in Serie zu gehen .. ;o)) (verkaufen würde sich das auf jeden Fall wie verrückt)

    Liebe Grüsse
    Julia

    AntwortenLöschen
  6. Da waren die Mädels aber super fleißig und mit viel Liebe zum Detail unterwegs. Das ist auf jeden Fall 'ne 1+!!!
    Und wenn die Lehrerin das anders sieht, dann hast du ja Dokumentationsmaterial vom Wohnzimmer...
    Liebe Grüße,
    Elfchen

    AntwortenLöschen
  7. Halllo,
    wow, soviel Kreativität, woher sie das wohl haben, muss wohl in den Genen liegen. Da ist meiner Meinung nach die Schweinerei Zweitrangig.
    Sag ihnen mal ein dickes Lob von mir.
    Liebste Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  8. Und wann gibts das Tutorial dazu ? ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. öööhhh...das musste dir abgucken...grins

      Löschen
  9. Also, da bin ich echt beeindruckt !! Sehr netter Beitrag, ich musste herzlich lachen :-)

    AntwortenLöschen