Sonntag, 29. Januar 2012

Tutorial Stoff Grußkarten

Ich war mal wieder am rumbasteln und habe hier für Euch ein Tutorial zusammengestellt.

Sicherlich, schöne Karten kann man überall kaufen, aber selbstgemacht ist doch immer noch am schönsten und persönlichsten.


1. Schritt:

Ihr schneidet Euch ein festes Stück Pappe ( ich hab hier die Rückseite eines Pappordners genommen) in der gewünschten Größe zu, legt es auf ein Stück Stoff Eurer Wahl, malt den Pappumriss drauf und schneidet den Stoff 2,5 cm größer aus.

2. Schritt
Dann appliziert Ihr Euer Motiv auf die eine rechte Hälfte des Stoffes.


Ich hab hier wieder mit "fliegenden Nähten" gearbeitet.

3. Schritt
Nun werden die Ecken umgeklappt.
Ich habe hier für den besseren halt Sprühkleber verwendet, Ihr könnt sie aber auch umbügeln.

4.Schritt
Nun werden auch die anderen überstehenden Seiten umgeklappt und fixiert, hier habe ich auch Sprühkleber genommen.

5. Schritt
Jetzt bearbeitet Ihr die Innenseite. Ich habe hier weißen festen Karton ( 200g) genommen.
Die Innenseite wird etwas kleiner als die Außenseite zugeschnitten.

6. Schritt
Ich habe mir vorab mit Bleistift ein paar Linien und Schrift aufgemalt-

7. Schritt

Die Linien und die Umrandung habe ich mit der Maschine nachgenäht. Geht super auf Karton.


8. Schritt
Die Schrift habe ich mit Permanentfilzer nachgezogen.

Danach heftet Ihr die Innenkarte auf die Außenkarte ( links auf links), am besten mit Heftklammern und näht sie zusammen.

FERTIG!


Ruckzuck hab Ihr eine tolle Karte gebastelt und es geht wirklich schnell.

Viel Spaß beim nachmachen!











Kommentare:

  1. die Karten sind toll :)

    Danke für die Anleitung :)

    LG Agnes

    P.S. meine Tochter findet Deine Katze cool ;)

    AntwortenLöschen
  2. Genial - nur werden die Nadeln da nicht stumpf?

    LG, Kirsten

    AntwortenLöschen
  3. wow.... das nenn ich mal besondere Karte! Besonders gefällt mir die mit der Blume!

    :)

    AntwortenLöschen